Download Abriß der Statik der Hochbaukonstruktionen: Für den Gebrauch by Max Foerster PDF

  • admin
  • May 24, 2017
  • German 12
  • Comments Off on Download Abriß der Statik der Hochbaukonstruktionen: Für den Gebrauch by Max Foerster PDF

By Max Foerster

1. Kapitel. Einführung in die Trägerlehre.- 2. Kapitel. Der einfache Balken auf zwei Stützen.- three. Kapitel. Der einfache Kragträger (Konsolträger).- four. Kapitel. Der Auslegerträger.- five. Kapitel. Die Durchbiegung der einfachen Träger.- 6. Kapitel. Die Grundzüge der Berechnung der für den Hochbau wichtigeren, statisch unbestimmten Balkenträger.- 7. Kapitel. Der Dreigelenkbogen.- eight. Kapitel. Die allgemeinen Verfahren zur Bestimmung der Spannkräfte in Fachwerken.- nine. Kapitel. Die Grundzüge der Berechnung vermittels Einflußlinien.- 10. Kapitel. Die Grundzüge der Berechnung der einfachen Dachbinder.- eleven. Kapitel. Die wichtigeren Systeme der räumlichen Kuppeln und Zeltdächer.- 12. Kapitel. Die Berechnung der Tonnengewölbe.- thirteen. Kapitel. Die Grundzüge der Theorie des Erddruckes.

Show description

Read or Download Abriß der Statik der Hochbaukonstruktionen: Für den Gebrauch an Technischen Hochschulen und in der Praxis PDF

Similar german_12 books

Dichtung und Menschenkenntnis: Psychologische Streifzüge Durch Alte und Neue Literatur

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Abriß der Statik der Hochbaukonstruktionen: Für den Gebrauch an Technischen Hochschulen und in der Praxis

Sample text

44 einen Teil eines, diesen Voraussetzimgen entsprechenden' gebogenen Balkens dar, ist dessen Achse also ein Teil der gesuchten Biegelinie, so sind zwei benaehbarte Querschnitte - vor der Biegung in der Entfernung = d x - jetzt Fig, 44. zueinander geneigt. 1st der auf der Strecke d x sieh einstellende Krummungshalbmesser = e, so folgt aus der Ahnliehkeit der beiden Dreieeke d'd 1) und mvo: da::mv=vd:om=e:Q. Da nach dem Elastizitatsgesetz d dl : m v = (J : E ist, so ergibt sich aus der Zusammenfassung beider Beziehungen: e:e'=(J:E, und somit wird der Krummungshalbmesser e·E Q=~(J~' e: Die :Ourchbiegung der einfachen Prager 45 Da ferner bei axialer Biegung: (J = M -- W M'e =-- J iat, so folgt endlich: e·EJ EJ M'e M' Liegt ein prismatischer Balken mit fiberall gleichem Querschnitte vor, so folgt aus dem konstanten Werte ffir J, daB e um so kleiner wird, je groBer das Moment ist, daB also z.

Der Querschnitt der Saule ist ein'I-Eisen li'oerster, Repetitorium. II. 3 34 Der Auslegertrager. mit einem W", = 214 em3 und F = 33,4 qem. Die Saule ist so gestellt, dall der Steg des I-Eisens in die Kraftebene tallt. Es wird: M 500 . 400 = = 200 000 kg . em und: (j = V 1336 200000 +M . - = - - + ---F - W 3 3 , 4 --- 214 -- Omax = - = -40 -I- 931 ~- 971 kg/qcm. Hier wird das Stabilitatsmoment durch das Gewieht des Fundamentes gebildet. Hat dieses die in Fig. 38d angegebenen Abmessungen und ein Raumgewicht von 2,4, so wird die Sicherheit gegenuber einem Kanten der Saule durch die Beziehungen bedingt 1) Z· 100 2) Z + 1336 .

Em. DemgemiiB ist eine rd. 1,5faehe Sieherheit vorhanden. 4. Kapitel. Der· Auslegertrager. Von dem Auslegertrager, uber dessen statische Bestimmtheit und Gesamtanordnung bereits auf S. 9 das Wesentlichste gegeben worden ist, seien nur die Formen und Belastungsarten behandelt, die fur den Hochbau Bedeutung besitzen. Demgema13 sind nur zu bespreehen die Tragerformen mit einem und zwei uberstehenden Enden, belastet dureh eine gleichmiWige, auf allen Tragwerksteilen liegende Last, bzw_ beansprucht durch symmetrisch verteilte Einzellasten.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 27 votes